Pascal Martin

profileimage

Begonnen hat alles durch einen Teamkollegen, der damals davon erfahren hat das es ein paar Jungs gibt die gerne Football spielen (auf einem Bolzplatz in der Herzobase) und mich daraufhin gefragt hat ob ich Lust hätte mitzugehen. Lange Rede – kurzer Sinn: Ich bin immer noch da. Vom Training bei Wind und Wetter, über die Vereinssuche, bis zum ersten offiziellen Spiel hab ich alles miterlebt. Philosophie an sich hab ich keine, ich versuche einfach alles zu geben.