Rhinos zu Gast bei den Hornets

Am Samstag, den 22.06.19 reisen die Rhinos zum zweiten Auswärtsspiel der Saison zu den Hornissen aus Schweinfurt. Kickoff ist um 15:00 Uhr am Willy-Sachs-Stadion (Ander-Kupfer-Platz 2, 97421 Schweinfurt)

Für die Rhinos ist es das zweite Spiel in der diesjährigen Saison der Aufbauliga Nord. Nach dem knappen Ergebnis im Spiel gegen die Nürnberg Silverbacks haben die Rhinos in den vergangenen Wochen ihre Fehler analysiert und sind bereit für die nächste Aufgabe gegen Schweinfurt.

Die Hornets, die aus einer Fusion der Schweinfurt Gladiators und der Gerolzhofen Bulldogs hervorgegangen sind gehen dieses Jahr in ihre zweite Saison in der Aufbauliga Nord.
Ihr erstes Spiel verloren Sie am 01.06.19 gegen die Coburg Black Dukes mit 14:34 und das darauffolgende am 15.06.19 gegen die Nürnberg Silverbacks mit 12:20 durch einen Touchdown im 4. Quarter.

Auf Seiten der Rhinos hat man im letzten Spiel gesehen, dass trotz des Mangels an Erfahrung mehr als nur mitgespielt werden und man sogar erfahrene Gegner vor große Probleme stellen kann. Darauf gilt es nun in den kommenden Spielen aufzubauen und sich von Spiel zu Spiel weiter zu verbessern.

Die Rhinos hoffen auch bei diesem Auswärtsspiel auf die zahlreiche Unterstützung ihrer Fans aus Herzogenaurach und freuen sich auf ein spannendes Footballspiel.

Wer am Samstag in Schweinfurt nicht dabei sein kann, für den gibt es unter https://www.tickaroo.com/ticker/5cf43c2b1571aaeff4d523b9 einen Liveticker.